Kundenmeinung

Nachdem der Entschluss zum Erwerb eines OKAL- Fertighauses und der damit verbundenen grundlegenden Sanierung getroffen war, haben wir uns verschiedene Sanierungssysteme angesehen und Angebote eingeholt. Hierbei fiel bereits die schnelle Terminvereinbarung und Einsatzbereitschaft von HG-Nord in Person von Nicolas Horst positiv auf. Im ersten Besichtigungs- und Beratungstermin mit ihm wurde schnell klar, dass wir auf absolute Profis in diesem Bereich gestoßen sind. Sofort haben wir uns gut aufgehoben gefühlt. Bei der Besichtigung/ Beratung wurden wir auch über das Leistungsspektrum von HG-Nord hinaus gut beraten. Zum Beispiel wurde uns in Eigenleistung empfohlen einige Auffrischungsarbeiten am Dachunterstand zu tätigen, die verbleibenden Fenster während des Austauschs der Rollläden zu reinigen und Ähnliches. Vor Baubeginn wurden alle erforderlichen Absprachen mit uns getroffen, sodass am Start die Arbeiten sofort beginnen konnten. Das Team war sehr motiviert und mit Freude bei der Arbeit. Alle Arbeiten waren genau aufeinander abgestimmt. Zusätzlich wurden alle Arbeiten mit weiteren Firmen wie beispielsweise Gerüstbauer und Containerlieferant direkt abgestimmt. Bald war von unserem Haus nur noch das Ständerwerk und die innere Spanplatte zu sehen. Bei den Abrissarbeiten wurde nochmal sehr deutlich wie stark das Haus moderig unangenehm riecht. Da das Wetter gut mitgespielt hat, waren die Hauptarbeiten nach 2 Wochen erledigt sodass der Putzbetrieb in der darauffolgenden Woche alle Arbeiten ausführen konnte. Während der gesamten Zeit haben wir innen ebenfalls grundlegend saniert und wohnen jetzt bereits über 2 Monate im Haus. Es ist kein unangenehmer Geruch im und am Haus mehr feststellbar, sodass wir zusammen mit dem Wohnklima ein schönes Wohngefühl haben. Wir sind jetzt gespannt auf den ersten Winter und die damit verbundenen Energiekosten und ziehen in Erwägung das Dach in einigen Jahren ebenfalls durch HG-Nord sanieren zu lassen.

U. & T. Bade , 13.09.2015

Verwendetes Funktionsvlies zur Schadstoffbeseitigung

Für diese Schadstoffbeseitigung wurde das biologische Funktionsvlies Kairatin® verwendet.

Mehr Information dazu finden Sie hier:

 

Gegen die Sekundärbelastung nach der Fassaden Sanierung verwenden wir das Kairatin Erste Hilfe Paket

Weitere Vorher-Nachher-Bilder

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie mehr wissen möchten, wir beraten Sie gerne!

(04344) 412 68 69

Anfrage zur Sanierung Allgemeine Anfrage